Blog für Allgemein

Kreative Arbeit mit einem Gedicht: L´automne (der Herbst)

Ziel: es geht darum das durchgenommene Gedicht frei und vielfältig anzuwenden.
Dauer: ca. 45 Minuten inkl. Text lesen.
Niveau: Mittelstufe bis Konversationskurs.
Material: Text, Buntstifte / Wachsmalkreide und DIN A4 Blätter

1. Schritt : Aufwärmung
Durch den Raum gehen, dabei Assoziationen mit dem Herbst Weiterlesen …

Video Nummer 3 – Die Zauberschachtel

Die Zauberschachtel: eine originelle Aktivität, um die Sprechlust und Fantasie deiner Teilnehmer/innen anzuregen. Ganz einfach, ohne oder mit kaum Material, für Anfänger und Fortgeschrittene, für den Beruf oder die Freizeit.

Hier kannst du das Dokument mit weiteren Ideen für den Einsatz der Zauberschachtel herunterladen: Die Zauberschachtel

C´est Carnaval! Recette des beignets ou bugnes

A Carnaval, en France, on déguste avec grand plaisir les fameux beignets qui sont tout légers. Un délice. Essayez la recette suivante:

Pour environ 30 beignets
• 1 c à s d’eau de fleur d’oranger
• 1 c à c de rhum ambré
• 1 pincée de sel
• 10g de levure fraîche de boulanger
• 2 c à s de lait
• 40g de sucre en poudre
• 80g de beurre
• 2 œufs
• 250g de farine T45
Cuisson et décoration
• Sucre glace
• 1 l d’huile de tournesol

PRÉPARATION

Lire la recette
ÉTAPE 1 :
La pâte : Coupez le beurre en morceaux dans un bol puis passez-le quelques secondes au micro-ondes afin de le ramollir légèrement. Diluez la levure dans le lait.

ÉTAPE 2 :
Mélangez la farine, le sucre et le sel dans un saladier. Formez un puits, ajoutez le beurre, les œufs, l’eau de fleur d’oranger, le rhum et la levure puis pétrissez à la main jusqu’à l’obtention d’une pâte homogène.

ÉTAPE 3 :
Couvrez votre pâte d’un linge propre puis laissez-la reposer environ 2 heures à température ambiante. Placez-la ensuite 30 minutes au réfrigérateur afin de la refroidir un peu.

ÉTAPE 4 :
Le façonnage, la cuisson et la finition : retirez la pâte du réfrigérateur, farinez votre plan de travail puis abaissez-la sur environ 5 mm. Découpez des losanges de 2,5 x 9 cm avec une roulette cannelée puis incisez-les au centre sur environ 2 cm. Attrapez une extrémité puis passez-la dans la fente.

ÉTAPE 5 :
Faites chauffer l’huile à 175°C dans une grande casserole ou dans une friteuse, plongez-y les beignets puis laissez-les cuire quelques minutes de chaque côté jusqu’à ce qu’ils soient légèrement dorés. Égouttez-les bien, déposez-les sur du papier absorbant puis laissez-les refroidir. Saupoudrez généreusement vos bugnes de sucre glace avant de servir.

Bon appétit et bon Carnaval!

Vive Seminar: Der Einzelsprachunterricht, lebendig und professionell!

Wege, um einen lebendigen, abwechslungsreichen, individuellen und professionellen Einzelsprachunterricht zu gestalten.

Zielgruppe

Alle Sprachtrainer/innen, die sich einen abwechslungsreicheren und lebendigeren Unterricht im Einzeltraining wünschen und lernen möchten gezielter auf den Kenntnisstand und die Bedürfnisse des Teilnehmers einzugehen.

Ziele und Inhalte

Für viele Sprachtrainer stellt der Einzelunterricht eine Herausforderung dar, denn die vertraute Gruppendynamik fehlt. Der Unterricht wird schnell Weiterlesen …

Die Stühle im Einzelsprachunterricht

Niveau: Anfänger mit Vorkenntnissen bis Konversation
Dauer: 10 bis 20 Min. abhängig von dem Einsatz von Varianten
Material: 2 Stühle

Sie stellen 2 Stühle mitten im Raum auf (diverse Konstellationen möglich: nebeneinander, seitlich schräg, gegenüber etc…). Der TN wird eingeladen, die Situationen anzugeben, die er mit dieser Konfiguration assoziiert. Aus den paar Angeboten wählt er eine Situation. Sie fragen ihn, wer wo sitzt. Er setzt sich auf einen der Stühle. Dabei kann es wichtig sein – je nach gewählter Situation – dass Sie sagen, welcher Stuhl für welche Rolle bestimmt ist, z.B.: hier nehmen ein Reisebüroangestellter und da ein Kunde Platz. Es erleichtert die Entscheidung!

Interviewtechnik
Sie interviewen den TN und stellen einen Bezug zu der anderen Person auf

Weiterlesen …

Inspiration für Ihr Französisch – Vidéo numéro 3


Ein bisschen Ordnung in den französischen Ortspräpositionen! Mit Eselsbrücken und Tipps.
Attention: Es folgt bald Teil 2!

Video Nummer 2 – Weniger fragen ist mehr…


Wie du als Sprachtrainer ein authentisches Gespräch mit einem Teilnehmer anbahnen kannst ohne eine Verhörsituation zu kreieren, denn, weniger fragen ist mehr…viel Spaß beim Anschauen!

Die Sprechlust fördern – lebendige Kommunikation im Sprachunterricht!

 

Zielgruppe Alle Sprachtrainer/innen (sprachenübergreifend)

Ziele und Inhalte
Die Sprachpsychodramaturgie entnimmt Grundlagen und Techniken aus dem Psychodrama, der Dramaturgie und der Kommunikationswissenschaften, ohne dass dabei Theater gespielt oder Psychodrama gemacht wird.
Die Fremdsprache wird in Aktion und Interaktion erlebt und Weiterlesen …

Französisch lernen in der Schweiz: 5- bzw. 3tägige Intensivkurse

Sie möchten Ihre schlummernden Französischkenntnisse auffrischen?

Sie wollen Französisch wirklich sprechen?

Sie schätzen eine entspannte Atmosphäre?

In Zusammenarbeit mit Michèle Meier, führe ich Vive Französisch Intensivkurse in der Schweiz durch.

Es stehen Ihnen 3 Termine in 2017 zur Auswahl:

Termin 1: Mo. 30. Januar bis Fr. 3. Februar – 5 Tage
Zeiten: 9.30 – 15.30 Uhr
Kurskosten: Fr. 710.00

Termin 2 : Do. 20. – Sa. 22. April – 3 Tage
oder
Termin 3: Do. 09. – Sa. 11. November – 3 Tage
Zeiten: 9.00 – 16.00 Uhr
Kurskosten: Fr. 490.00

Teilnehmerzahl: max. 8

Kursort: Hegnerstr.15 – 8730 Uznach (ca. 50 Minuten von Zürich entfernt) – Schweiz
Flyer zum Runterladen (inkl. Anmeldeformular): Französisch mit Vive in der Schweiz

Veranstalterin: Michèle Meier –  sprachkurse@arte-lingua-meier.ch

Frankreich bewegt sich! Artikel von der FAZ – März 2016

Für alle Frankreichs interessierte Menschen. Ein sehr reicher Artikel mit vielen Fotos, von meinem Kollegen und Freund, Richard Pinot – France Industriepartner, geschickt. Merci Richard!

frankreich-bewegt-sich-faz-maerz-2016

« Ältere Einträge |

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie mich an:  089 642 61 26
oder senden Sie mir eine eMail. Ich freue mich auf Sie!
Vive® Lebendiges Französisch, Brigitte Calenge, Matthias-Mayer-Str. 3, 81379 München
Telefon +49 89 642 61 26, Fax: +49 89 64 20 93 59